Aktionsbereiche

Schwerpunkte sind die Beziehung zur Natur als Lebensraum, die Demokratisierung des Mediums Film, sowie die von Schulen und Bildungseinrichtungen.

Im Draussensein Konzept werden diese drei Elemente miteinander verknüpft; den Alltag verlassen, die Lebensregion mit Rad oder Rucksack und Zelt erobern, die Erlebnisse mit der Kamera begleiten, Reflexion, Ausdruck und Auseinandersetzung, sowie Entwicklung fördern.